Kennzeichen für das Cabrio

Bildname


 

Rotes Oldtimerkennzeichen

Wechselkennzeichen für Oldtimer, also gültig für Fahrzeuge, die älter als 30 Jahre sind und weitgehend im Originalzustand belassen wurden. Alternativ zum Kennzeichen mit eingeprägtem "H" kann dieses rote Kennzeichen beantragt werden, das auch für mehrere Fahrzeuge benutzt werden kann. Die Nummer beginnt stets mit einer "07".

Bis 2007 wurde es bereits für Fahrzeuge ab 20 Jahren vergeben. Im Hinblick auf den Bestandschutz gibt es unterschiedliche Praktiken bei Umzug und Halterwechsel. Die örtliche Zulassungsstelle verrät, was Stand der Dinge ist. 

Aber Vorsicht:

  • Fahrzeug darf damit nur zu Oldtimer-Veranstaltungen, Probe-, Prüfungs-, Überführungsfahrten,  nicht für Alltagsfahrten verwendet werden.
  • Mindestalter des Fahrzeugs: 30 Jahre, Anerkennung als Oldtimer.
  • Zulassungstempel, keine Prüfplakette, rote Beschriftung, roter Rand.
  • Nummer beginnt mit "07".
  • Halter muss polizeiliches Führungszeugnis und  Auszug aus dem Flensburger Verkehrszentralregister vorlegen.
  • Mit Genehmigung auch für Sammlungen gültig, d.h. verwendbar für mehrere Fahrzeuge.
BildnameBildname
Saison-Kennzeichen
  • Zusatz für Betriebszeitraum (rechts), im dem das Fahrzeug jedes Jahr verwendet werden darf. Hier: 04 - 10 für April bis Oktober.
  • Betriebszeit mindestens zwei Monate, höchstens elf Monate des Jahres. Mindestens sechs Monate erlauben Fortschreibung der SF-Klassen.
  • Für Fahrzeuge, die nicht das ganze Jahr über benutzt werden.
  • Außerhalb des Betriebszeitraums darf das Fahrzeug natürlich nicht auf öffentlichen Straßen gefahren oder abgestellt werden!

2012 wurde ein Wechselkennzeichen eingeführt, auf das mehrere Fahrzeuge gleicher Art angemeldet werden können. doch anders als in Österreich und in der Schweiz bleibt die Resonanz wegen handwerklichen Fehlern im Gesetz verhalten. Steuerliche Vergünstigungen bringt es nicht, für beide Fahrzeuge muss der volle Satz bezahlt werden. Mindestens 100 Euro betragen die Kosten für die Zulassung und die Schilder. Hinsichtlich der Kfz-Versicherung können sich allerdings Vorteile ergeben, zahlreiche Versicherungsanbieter bieten Sonderkonditionen. Ersparnisse von 25 bis 40 Prozent sind möglich. .

2013/14 wurden die ersten Ascona Cabrios 30. Sie erhalten nun auch H-Kennzeichen für historische Fahrzeuge. Damit darf man in die Umweltzonen fahren.

Kurzzeit-Kennzeichen
  • Blaue Stempelplakette, keine Prüfplakette, kein Euro-Feld.
    • Gelbes Feld: Letzter Tag der Gültigkeit, hier: 21. November 2000.
    • Nummer beginnt stets mit "04"
    • Gültigkeit maximal 5 Tage
    • Für Probe-, Prüfungs- und Überführungsfahrten mit sonst nicht zugelassenen Fahrzeugen Ab 2015 neu: Fahrzeug muss beim Antrag feststehen. Ohne gültige Hautptuntersuchung (HU) nur für Fahrt zur Erlangung der HU
    • Zulassungsstelle kann frei gewählt werden
    • Schilder müssen nicht zurückgebracht werden.
    • Vorsicht: Einige Versicherer verlangen überaus dreiste Prämien, wenn kein Vertrag folgt - wer vergleicht, spart schnell 70 Euro!